Datenschutzhinweis

Datenschutzhinweis der QuidelOrtho Corporation

Siehe auch: Ergänzende Datenschutzhinweise – nach Gerichtsbarkeit

Diese Datenschutzerklärung („Datenschutzerklärung“) erläutert, wie die QuidelOrtho Corporation („QuidelOrtho“, „wir“, „uns“, „unser“) mit personenbezogenen Daten umgeht, die wir online, über unsere Websites und Anwendungen (Apps) sowie im Rahmen unserer Offline-Interaktionen mit Ihnen (zusammen die „Dienste von QuidelOrtho“) erfassen. Diese Datenschutzerklärung gilt nicht für Websites von Drittanbietern, auf die QuidelOrtho eventuell verlinkt. Ihre Nutzung der Dienste von QuidelOrtho, die mit diesem Datenschutzhinweis verlinkt sind, unterliegt diesem Datenschutzhinweis, dem entsprechenden ergänzenden Datenschutzhinweis der Gerichtsbarkeit sowie den für diese Website geltenden Nutzungsbedingungen.

Bitte lesen Sie sich diese Datenschutzerklärung durch, bevor Sie die Dienste von QuidelOrtho nutzen oder uns personenbezogene Daten übermitteln. Durch die Nutzung der Dienste von QuidelOrtho akzeptieren Sie unsere Praktiken im Zusammenhang mit der Erfassung, Verwendung und Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten in der in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Weise und stimmen diesen ausdrücklich zu. Wenn Sie mit den Bedingungen dieser Datenschutzerklärung nicht einverstanden sind, können Sie nicht auf die Dienste von QuidelOrtho zugreifen, und wir verweigern Ihnen die Genehmigung, diese zu durchsuchen und zu nutzen.

Gelegentlich kann QuidelOrtho Apps, spezielle Programme, Aktivitäten, Veranstaltungen oder Werbeaktionen („Programme“) anbieten, die einzigartige oder zusätzliche spezifische Bedingungen, Datenschutzhinweise und/oder Einwilligungsformulare enthalten, in denen erläutert wird, wie die von Ihnen bereitgestellten Informationen im Zusammenhang mit den Programmen verarbeitet werden. Sie sollten sich die geltenden Bedingungen durchlesen, bevor Sie mit den Programmen interagieren oder daran teilnehmen.

  1. Was sind personenbezogene Daten?
  2. Wie sammelt QuidelOrtho personenbezogene Daten?
  3. Cookies und andere Tools
  4. Welche personenbezogenen Daten sammelt QuidelOrtho?
  5. Wie verwendet QuidelOrtho personenbezogene Daten?
  6. Gibt QuidelOrtho personenbezogene Daten weiter?
  7. Grenzüberschreitende Übermittlung personenbezogener Daten
  8. Datenschutzoptionen und -aktualisierungen
  9. Ergänzende Datenschutzhinweise nach Gerichtsbarkeit
  10. Wie lange speichert QuidelOrtho personenbezogene Daten?
  11. Wie sichert QuidelOrtho personenbezogene Daten?
  12. Sammelt QuidelOrtho personenbezogene Daten von Kindern?
  13. Websites und Dienste von Drittanbietern und Links zu anderen Websites
  14. Wie kann ich QuidelOrtho kontaktieren?
  15. Änderungen der Datenschutzerklärung
 

1. WAS SIND PERSONENBEZOGENE DATEN?

Personenbezogene Daten“ oder persönliche Daten sind Informationen, die eine Person identifizieren oder sich auf eine identifizierbare Person beziehen. Zu den personenbezogenen Daten zählen Angaben wie etwa der Name, die E-Mail-Adresse, die Postanschrift oder die Telefonnummer.

 

2. WIE ERFASST QUIDELORTHO PERSONENBEZOGENE DATEN?

QuidelOrtho erfasst Ihre personenbezogenen Daten sowohl direkt als auch indirekt.  Diese Datensammlung kann auf verschiedene Weise und aus verschiedenen Quellen erfolgen.

  • Daten, die Sie freiwillig angeben oder uns übermitteln
  • Daten, die wir von Ihnen oder aus einer anderen Quelle beziehen, nachdem Sie uns eine entsprechende Genehmigung dazu erteilt haben 
  • Über unsere Websites und mobilen Apps
  • Von medizinischem Personal
  • Von Auftragsforschungsorganisationen und Prüfärzten für klinische Studien
  • Aus Ihrer Teilnahme an QuidelOrtho-Programmen und klinischen Studien
  • Von Drittanbietern und Geschäftspartnern
  • Automatisch von Geräten, die Sie verwenden, um eine Verbindung zu Diensten von QuidelOrtho herzustellen (Siehe „Cookies und andere Tools“ oben)
  • Aus öffentlichen Quellen wie etwa sozialen Medien und von anderen Websites, die Social Sharing ermöglichen
  • Informationen von Regierungsbehörden, öffentlichen Informationsquellen oder Dritten

Wir können auch Informationen, die wir von Dritten erhalten, mit Informationen kombinieren, die wir bereits haben, und offline erfasste Informationen mit online erfassten kombinieren.

Wenn Sie sich dafür entscheiden, personenbezogene Daten in Bezug auf andere Personen zu übermitteln, erklären Sie, dass Sie dazu berechtigt sind, und erteilen uns die Genehmigung, die Informationen in Übereinstimmung mit dieser Erklärung zu verwenden.

 

3. COOKIES UND ANDERE TOOLS

QuidelOrtho und seine Anbieter, Auftragnehmer sowie Geschäfts- und Servicepartner oder andere Dritte (zusammen „Serviceanbieter“) können Informationen über Sie mithilfe von Cookies, Tracking-Pixeln, Web-Beacons und anderen Technologien (zusammen „Tools“) erfassen. Wir verwenden diese Informationen, um die Erfahrung der Benutzer mit unseren Websites, Diensten und Angeboten besser nachzuvollziehen, anzupassen und zu verbessern sowie um unsere Werbemaßnahmen zu steuern. Diese Informationen können Ihre Nutzung der Dienste von QuidelOrtho einfacher und aussagekräftiger machen, indem sie es QuidelOrtho und unseren Dienstleistern ermöglichen, einen besseren Service zu bieten, Websites auf der Grundlage von Verbraucherpräferenzen anzupassen, Statistiken zu erstellen, Ihnen relevantere Werbung auf der Grundlage Ihrer Interessen bereitzustellen, Trends zu analysieren und die Dienste von QuidelOrtho anderweitig zu verwalten und zu verbessern. Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten erfasst haben, können wir diese personenbezogenen Daten mit den über die Tools erfassten Informationen in Verbindung bringen.

Ihr Webbrowser kann so eingestellt werden, dass Sie steuern können, ob Sie Cookies akzeptieren oder ablehnen oder sich jedes Mal benachrichtigen lassen, wenn ein Cookie an Ihren Browser gesendet wird. Wenn Ihr Browser so eingestellt ist, dass er Cookies ablehnt, werden Sie von Websites, die für Cookies aktiviert sind, nicht erkannt, wenn Sie auf die Website zurückkehren, sodass einige Funktionen der Website unter Umständen verloren gehen. Im Hilfebereich Ihres Browsers finden Sie Anweisungen dazu, wie Sie verhindern können, dass Ihr Browser Cookies akzeptiert. Um mehr über Cookies zu erfahren, besuchen Sie www.aboutcookies.org.

Sie können auch Flash-Cookies kontrollieren, die wir von Zeit zu Zeit auf bestimmten Websites und Apps von QuidelOrtho verwenden, indem Sie hier klicken. Warum? Weil Flash-Cookies nicht über Ihre Browsereinstellungen gesteuert werden können. Die von Ihnen getroffenen Entscheidungen sind sowohl browser- als auch gerätespezifisch.

Nachfolgend sind einige der Arten von Daten aufgeführt, die wir erfassen können, wenn Sie auf Dienste von QuidelOrtho zugreifen oder diese nutzen:

Protokolldaten
: Wenn Sie Websites und Apps von QuidelOrtho verwenden, erfassen unsere Server diverse Daten („Protokolldaten“) automatisch. Dazu zählen Daten, die Ihr Browser sendet, wenn Sie eine Website oder App besuchen oder die Ihre mobile App sendet, wenn Sie sie verwenden. Diese Protokolldaten können Ihre Internetprotokolladresse, die Adresse der von Ihnen besuchten Webseiten mit QuidelOrtho-Funktionen, den Browsertyp und die Einstellungen, das Datum und die Uhrzeit Ihrer Anfrage, die Art und Weise, wie Sie die Dienste von QuidelOrtho genutzt haben, und Cookie-Daten umfassen.

Cookie-Daten: Je nachdem, wie Sie auf die Dienste von QuidelOrtho zugreifen, können wir und unsere Dienstleister „Cookies“ (eine kleine Textdatei, die von Ihrem Computer jedes Mal gesendet wird, wenn Sie unsere Websites besuchen, und die für Ihr QuidelOrtho-Konto oder Ihren Browser einzigartig ist) oder ähnliche Technologien verwenden, um Protokolldaten aufzuzeichnen. Wir könnten Cookies einsetzen, die in folgende Kategorien eingeteilt sind: (i) „Unbedingt erforderliche Cookies“, die für das Funktionieren der Website erforderlich sind und in unseren Systemen nicht deaktiviert werden können, (ii) „Performance-Cookies“ , die es uns ermöglichen, aggregierte statistische Daten über die Website-Aktivitäten (z. B. Seitenbesuche, Verkehrsquellen) und die Art und Weise, wie Benutzer mit unseren Websites interagieren, zu sammeln, damit wir die Leistung unserer Website verbessern können, (iii) „Funktionale Cookies“ , die es der Website ermöglichen, erweiterte Funktionen und Personalisierung bereitzustellen, und iv) „Targeting-Cookies“ , die von unseren Werbepartnern über unsere Website gesetzt werden können und die Bereitstellung relevanter Anzeigen auf anderen Websites ermöglichen. Bei diesen Cookies kann es sich entweder um „Sitzungscookies“ (die bis zum Schließen Ihres Browsers andauern) oder um „dauerhafte“ Cookies (die bis zum Löschen durch Sie bzw. Ihren Browser andauern) handeln.

Je nach Browser gibt es Möglichkeiten, Cookies einzuschränken und zu löschen. Wenn Sie jedoch Cookies deaktivieren, können Sie daran gehindert werden, bestimmte Teile und Funktionen der Dienste von QuidelOrtho zu nutzen.  Weitere Informationen zu Cookies sowie zur Verwaltung von Cookies finden Sie unter  www.allaboutcookies.org.

Google Analytics: Wir können Google Analytics verwenden, das Cookies und ähnliche Technologien einsetzt, um Daten im Zusammenhang mit der Nutzung der Dienste von QuidelOrtho zu sammeln und zu analysieren und über Aktivitäten und Trends zu berichten. Dieser Dienst kann auch Informationen über die Nutzung anderer Websites, Apps und Online-Ressourcen sammeln. Sie können sich über die Praktiken von Google informieren, indem Sie https://policies.google.com/privacy/google-partners aufrufen und diese deaktivieren, indem Sie das Browser-Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics herunterladen, das unter https://tools.google.com/dlpage/gaoptout verfügbar ist.

Social-Media-Plugins und -Daten: Darüber hinaus können unsere Websites und Apps Social-Media-Plugins (z. B. die Facebook-Schaltfläche „Gefällt mir“, die Schaltfläche „Auf Twitter teilen“) verwenden, damit Sie Informationen auf einfache Weise mit anderen teilen können. Wenn Sie einen der Online-Dienste von QuidelOrtho besuchen, kann der Betreiber des Social Plug-ins ein Cookie auf Ihrem Computer platzieren, das es diesem Betreiber ermöglicht, Personen zu erkennen, die zuvor unsere Websites besucht haben. Wenn Sie auf der Social-Media-Website (z. B. Facebook, Twitter) angemeldet sind, während Sie die von QuidelOrtho bereitgestellten Websites und sonstigen Internetdienste durchstöbern, ermöglichen die Social Plug-ins der jeweiligen Social-Media-Website, Informationen darüber zu erhalten, dass Sie die Dienste von QuidelOrtho besucht haben. Die Social Plug-ins ermöglichen es der Social-Media-Website überdies, Informationen über Ihre Aktivitäten auf QuidelOrtho mit anderen Nutzern ihrer Social-Media-Website zu teilen. QuidelOrtho hat keine Kontrolle über die Inhalte der Social Plug-ins. Weitere Informationen zu Social Plug-ins von anderen Social-Media-Websites finden Sie in den Datenschutz- und Datenaustausch-Erklärungen der jeweiligen Websites.

Wenn Sie Ihr Social-Media- oder Google-Konto mit QuidelOrtho verknüpfen, können wir Informationen von diesen Konten (z. B. Ihre Freunde oder Kontakte) erhalten. Die Informationen, die wir von diesen Diensten erhalten, hängen oft von Ihren Einstellungen oder den Datenschutzrichtlinien des jeweiligen Anbieters ab. Bitte überprüfen Sie diese Richtlinien, bevor Sie uns Zugriff gewähren. Sie erklären sich damit einverstanden, dass wir nicht für Handlungen oder Unterlassungen dieser Social-Media-Dienstleister verantwortlich sind. Wenn Sie uns die Genehmigung erteilen, auf diese Informationen zuzugreifen, werden wir sie für die in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Zwecke verwenden.

Geräteinformationen: Zusätzlich zu den Protokolldaten können wir auch Informationen über das Gerät sammeln, das Sie für den Zugriff auf Dienste von QuidelOrtho verwenden. Dazu zählen beispielsweise Informationen über die Art des Geräts, das von Ihnen verwendete Betriebssystem, die Geräteeinstellungen, die eindeutige Gerätekennung sowie Absturzdaten. Ob wir einige oder alle dieser Informationen erfassen, hängt oft davon ab, welche Art von Gerät Sie verwenden und welche Einstellungen vorgenommen wurden. So sind beispielsweise verschiedene Arten von Informationen verfügbar, je nachdem, ob Sie einen Mac oder einen PC bzw. ein iPhone oder ein Android-Telefon verwenden. Um mehr darüber zu erfahren, welche Informationen Ihr Gerät uns zur Verfügung stellen kann, überprüfen Sie bitte auch die Richtlinien Ihres Geräteherstellers oder Softwareanbieters.

 

4. WELCHE PERSONENBEZOGENEN DATEN SAMMELT QUIDELORTHO?

QuidelOrtho sammelt die folgenden Kategorien personenbezogener Daten:

  • Kontaktinformationen und Präferenzen (wie Name, E-Mail-Adresse, Postanschrift und Telefonnummer)
  • Biografische und demografische Daten (wie Geburtsdatum, Alter, Geschlecht, ethnische Zugehörigkeit und Familienstand)
  • Wir können bestimmte gesundheitliche und medizinische Daten im Zusammenhang mit der Verwaltung klinischer Studien, der Durchführung von Forschungsarbeiten, der Bereitstellung von Programmen zur Patientenunterstützung, dem Vertrieb und der Vermarktung unserer Produkte, der Verwaltung von Programmen zur vorzeitig geduldeten Anwendung noch nicht zugelassener Arzneimittel aus humanitären Erwägungen (Compassionate Use) sowie der Verfolgung von Berichten über unerwünschte Nebenwirkungen.
  • Sämtliche Daten, die Sie im Zusammenhang mit der Beantragung oder Teilnahme an einem Patientenhilfe- oder -unterstützungsprogramm bereitstellen (z. B. Informationen zum finanziellen Bedarf)
  • Zahlungsbezogene Daten, die wir benötigen, um eine Transaktion abzuschließen (z. B. Kreditkartennummer und Bankdaten)
  • Benutzername und Passwort, die Sie im Zusammenhang mit der Einrichtung eines Kontos auf unseren Websites oder mobilen Apps festlegen können
  • Ihr Foto, Ihr Social-Media-Profil oder Ihre digitale bzw. elektronische Signatur
  • Öffentlich zugängliche Daten
  • Internetaktivitäten wie Ihre Internetprotokoll- bzw. IP-Adresse, Ihr Browserverlauf, Ihr Suchverlauf sowie Informationen zu Ihrer Interaktion mit den Diensten von QuidelOrtho und unseren Anzeigen
  • Benutzername und Passwort, die Sie im Zusammenhang mit der Einrichtung eines Kontos auf unseren Websites oder mobilen Apps festlegen können
  • Geräteinformationen
  • Geolokalisierungsdaten, z. B. Ihr physischer Standort oder Ihre Bewegungen (Siehe „Cookies und andere Tools“ oben)
  • Wenn Sie auf die Websites oder Apps von QuidelOrtho auf Ihrem Mobilgerät zugreifen, haben Sie die Wahl, uns auch Standortdaten zur Verfügung zu stellen.
  • Sämtliche Informationen zu unerwünschten Nebenwirkungen

Wenn Sie eine medizinische Fachkraft sind, können wir auch folgende Arten von Daten erheben:

  • Daten in Bezug auf berufliche Qualifikationen, die Bildungs- und Berufsgeschichte, institutionelle und staatliche Zugehörigkeiten, Informationen aus Lebensläufen, die Ausbildung und den beruflichen Werdegang (z. B. Berufserfahrung, Bildung und gesprochene Sprachen)
  • Informationen über die Programme, Produkte und Aktivitäten von QuidelOrtho, mit denen Sie sich beschäftigt haben
  • Angaben zu unseren Interaktionen mit Ihnen, Produkten von uns, die Sie verschrieben haben, und Verträgen, die Sie mit uns abgeschlossen haben, einschließlich Überweisungs- oder sonstigen Finanzdaten
  • Alle Informationen, die Sie über sich selbst oder Ihren Haushalt angeben
  • Informationen, die im Zusammenhang mit von QuidelOrtho organisierten Veranstaltungen oder Aktivitäten gesammelt werden, an denen Sie teilnehmen oder die Sie besuchen
  • Öffentlich verfügbare Informationen im Zusammenhang mit Ihrer Praxis, z. B. Lizenzinformationen, disziplinarische Vorgeschichte, frühere Rechtsstreitigkeiten und behördliche Verfahren sowie sonstige Informationen im Zusammenhang mit der Sorgfaltspflicht.

Wir können die personenbezogenen Daten, die wir über Sie sammeln, mit Informationen aus anderen Quellen wie beispielsweise aus öffentlichen Datenbanken, von Social-Media-Plattformen sowie von anderen Dritten verwenden. So können wir auch öffentliche Informationen verwenden, um Kontakt- oder Finanzdaten zu bestätigen, die Zulassung von medizinischen Fachkräften zu überprüfen oder Ihre Interessen besser zu verstehen, indem wir demografische Daten mit den von Ihnen bereitgestellten Informationen verknüpfen.

Um den Schutz Ihrer Daten zu gewährleisten, sollten Sie QuidelOrtho keine Daten zur Verfügung stellen, die nicht ausdrücklich angefordert werden.

 

5. WIE VERWENDET QUIDELORTHO PERSONENBEZOGENE DATEN?

Wie QuidelOrtho Ihre Daten verwendet, hängt davon ab, wie Sie mit den Diensten von QuidelOrtho interagieren.  QuidelOrtho kann die folgenden Kategorien personenbezogener Daten offenlegen, um ...:

  • Ihnen unsere Produkte und Dienstleistungen anzubieten und diese zu verbessern.
  • neue Produkte und Dienstleistungen zu entwickeln.
  • auf Ihre Anfragen zu reagieren.
  • seinen Kundenservice bereitzustellen.
  • Ihnen Mitteilungen zu Produkten, Dienstleistungen oder Investorenbeziehungen von QuidelOrtho zu senden.
  • Sie über Sonderaktionen oder Angebote zu benachrichtigen, die für Sie interessant sein könnten.
  • Sie zur Teilnahme an Umfragen zu unseren Produkten oder Dienstleistungen einzuladen.
  • ein besseres Verständnis der Interessen von Kunden und Besuchern zu gewinnen, die die Dienste von QuidelOrtho nutzen.
  • die Online-Dienste von QuidelOrtho wie etwa Websites und Apps zu pflegen.
  • Betrugsfälle und unzulässige Aktivitäten zu überwachen, aufzudecken und zu verhindern und die Einhaltung der Richtlinien von QuidelOrtho sicherzustellen.
  • Recherchen durchzuführen, einschließlich Sekundär- und Folgeforschung.
  • die Eignung einer Person für die Teilnahme an QuidelOrtho-Programmen oder klinischen Studien zu ermitteln.
  • Zahlungen zu verarbeiten.
  • zu bewerten, wie Sie und andere Benutzer mit unseren Online-Diensten interagieren.
  • QuidelOrtho und unsere Benutzer zu schützen.
  • unsere Online-Dienste einschließlich unseres Netzwerks sowie unserer Websites und Apps zu sichern.
  • Audits im Zusammenhang mit unseren aktuellen Interaktionen mit Ihnen durchzuführen.
  • Fehler auf der Website und in den Diensten zu identifizieren und zu beheben, die die vorhandene beabsichtigte Funktionalität beeinträchtigen.
  • uns im Fall von Rechtsstreitigkeiten und Ermittlungen zu verteidigen und um Rechtsstreitigkeiten zu verfolgen.
  • unsere gesetzlichen und behördlichen Verpflichtungen einzuhalten.

QuidelOrtho kann auch Daten verwenden, die von Ihnen oder über Sie gesammelt wurden, um Ihnen maßgeschneiderte Inhalte anzubieten, wozu unter anderem folgende Aktivitäten zählen:

  • Erkennen neuer oder ehemaliger Besucher unserer Websites oder Apps
  • Merken Ihrer persönlichen Vorlieben
  • Einblendung relevanter und aussagekräftiger Anzeigen basierend auf Ihren Interessen

QuidelOrtho kann Ihre personenbezogenen Daten gelegentlich auch für andere Zwecke verwenden, die Ihnen offengelegt werden.

Darüber hinaus verfügen einige unserer Anwendungen und für Mobilgeräte optimierten Websites möglicherweise über standortbasierte Funktionen. Um diese Funktionen bereitzustellen, können wir Standortdaten, die von Ihrem Mobilgerät bereitgestellt werden, erfassen und verwenden.

Wir können personenbezogene Daten, die aus einer der im Abschnitt „Wie sammelt QuidelOrtho personenbezogene Daten?“ in dieser Erklärung aufgeführten Quellen gesammelt werden, für unsere internen Geschäftszwecke verwenden, z. B. für Datenanalysen, Audits, die Entwicklung neuer Produkte, die Verbesserung unserer Websites und Apps, die Verbesserung der Dienste von QuidelOrtho, die Ermittlung von Nutzungstrends sowie zur Bestimmung der Effektivität unserer Werbekampagnen.

Wir können Daten über Kunden und Website-Besucher aggregieren und/oder anonymisieren und für jeden Zweck verwenden, einschließlich für Maßnahmen zur Verbesserung von Produkten und Dienstleistungen.

 

6. GIBT QUIDELORTHO PERSONENBEZOGENE DATEN WEITER?

QuidelOrtho ist ein globales Unternehmen mit Hauptsitz in den USA. QuidelOrtho hat verbundene Unternehmen und Tochtergesellschaften in den folgenden Regionen:

  • Nordamerika (z. B. USA, Kanada)
  • Lateinamerika (z. B. Brasilien, Kolumbien, Mexiko)
  • Europa, Naher Osten und Afrika (z. B. Vereinigtes Königreich, Italien, Deutschland)
  • Asien-Pazifik (z. B. Australien, Indien, Südkorea)
  • China
  • Japan

Daher kann QuidelOrtho personenbezogene Daten, die über die Dienste von QuidelOrtho erfasst wurden, an unsere verbundenen Unternehmen für die in diesem Datenschutzhinweis beschriebenen Zwecke weitergeben.

Ihre personenbezogenen Daten werden von uns nicht verkauft. Wir geben jedoch personenbezogene Daten an unsere Dienstleister weiter. Beispiele für Dienstleister sind Analyseunternehmen, Werbetreibende, Zahlungsabwicklungsunternehmen, Kundendienst- und Supportanbieter, E-Mail-, IT-Dienstleistungs- und SMS-Anbieter, Webhosting- und Entwicklungsunternehmen sowie Fulfillment-Unternehmen. Zu den Dienstleistern gehören auch unsere Co-Promotion-Partner für Produkte, die wir gemeinsam mit anderen Unternehmen entwickeln und/oder vermarkten.

Einige Dienstleister können personenbezogene Daten im Auftrag von QuidelOrtho erheben. Diese Dritten können Zugang zu personenbezogenen Daten erhalten, die zur Erfüllung ihrer Aufgaben erforderlich sind. Die Praxis von QuidelOrtho besteht darin, von seinen Dienstleistern zu verlangen, personenbezogenen Daten von Kunden vertraulich zu behandeln und sie nur zu verwenden, um Funktionen für QuidelOrtho auszuführen.

Wenn QuidelOrtho eine seiner Produktlinien oder einen seiner Geschäftsbereiche ganz oder teilweise verkauft, können Ihre Daten an den Käufer weitergegeben werden. QuidelOrtho behält sich das Recht vor, Ihre Daten offenzulegen, um auf autorisierte Informationsanfragen von Regierungsbehörden oder gültige gerichtliche Anfragen zu reagieren, sich mit nationalen Sicherheitssituationen zu befassen, für Sicherheit zu sorgen und potenzielle Betrugsfälle zu untersuchen, oder wenn dies nach geltendem Recht anderweitig erforderlich ist.

QuidelOrtho kann Ihre personenbezogenen Daten auch gemäß den gesetzlichen Bestimmungen an zuständige Strafverfolgungsbehörden, Regulierungs- oder Regierungsbehörden, Gerichte oder andere Dritte weitergeben, wenn wir der Ansicht sind, dass die Offenlegung notwendig oder angemessen ist, um einer behördlichen Anforderung, einem Gerichtsverfahren oder einem Gerichtsbeschluss, Regierungsanfragen oder rechtlichen Verfahren, die uns zugestellt wurden, nachzukommen, oder um die Sicherheit, die Rechte oder das Eigentum unserer Kunden, der Öffentlichkeit, von QuidelOrtho oder anderen zu schützen und um die gesetzlichen Rechte von QuidelOrtho oder anderen auszuüben, zu begründen oder zu verteidigen.

QuidelOrtho kann auch aggregierte oder anonymisierte Daten, die nicht persönlich identifizierbar sind, zu beliebigen Zwecken an Dritte weitergeben.

 

7. GRENZÜBERSCHREITENDE ÜBERMITTLUNG PERSONENBEZOGENER DATEN

Alle personenbezogenen Daten, die Sie QuidelOrtho zur Verfügung stellen, können sowohl in den Vereinigten Staaten, wo QuidelOrtho seinen Hauptsitz hat, als auch in anderen Ländern gespeichert und verarbeitet, in andere Länder übertragen bzw. in anderen Ländern abgerufen werden, in denen möglicherweise nicht dasselbe Schutzniveau für personenbezogene Daten gewährleistet ist wie in dem Land, in dem Sie Ihren Wohnsitz haben. QuidelOrtho behandelt Ihre personenbezogenen Daten jedoch gemäß dieser Datenschutzerklärung, unabhängig davon, wo Ihre personenbezogenen Daten gespeichert/abgerufen werden.

 

8. DATENSCHUTZOPTIONEN UND -AKTUALISIERUNGEN

Bestimmte Dienste von QuidelOrtho können fragen, ob Sie sich in unsere Kontaktlisten für Marketingkommunikation und/oder zusätzliche Dienste, die für Sie von Interesse sein könnten, eintragen lassen bzw. ob Sie davon ausgeschlossen werden möchten.

Wenn Sie keine weiteren Werbematerialien und/oder zusätzliche Dienstleistungen bzw. die damit verbundenen Mitteilungen für diese Dienstleistungen erhalten möchten, können Sie den Erhalt derartiger Materialien ablehnen.

Bei Fragen zu einem Programm, für das Sie sich angemeldet haben, oder wenn Sie sich vom E-Mail-Marketing abmelden möchten, lesen Sie sich die E-Mail(s) des Programms durch, um die Kontaktinformationen zum Abbestellen zu finden. Wir werden uns bemühen, Ihrer Anfrage so schnell wie möglich nachzukommen.

Bitte beachten Sie auch, dass wir, wenn Sie den Erhalt von Marketingmitteilungen von uns ablehnen, das Recht behalten, Ihnen wichtige Transaktions- und Verwaltungsmitteilungen zu senden, denen Sie nicht widersprechen können.

 

9. ERGÄNZENDE DATENSCHUTZHINWEISE – NACH GERICHTSBARKEIT

Sie haben möglicherweise bestimmte Rechte in Bezug auf die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns.  Je nach der für Sie zuständigen Gerichtsbarkeit können Ihnen nach geltendem Recht zusätzliche individuelle Rechte zustehen (mit bestimmten Einschränkungen und Ausnahmen).

Ergänzende Datenschutzerklärung – Brasilien (nur auf Portugiesisch verfügbar)

Ergänzende Datenschutzerklärung – Kolumbien (nur auf Spanisch verfügbar)

Ergänzende Datenschutzerklärung – Europäische Union/Europäischer Wirtschaftsraum (EWR) (in mehreren Sprachen verfügbar)

Ergänzende Datenschutzerklärung – Panama (nur auf Spanisch verfügbar)

Ergänzende Datenschutzerklärung – Vereinigte Staaten (nur in englischer Sprache verfügbar)

 

10. WIE LANGE SPEICHERT QUIDELORTHO PERSONENBEZOGENE DATEN?

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten so lange aufbewahren, wie dies im Hinblick auf die Zwecke, für die sie erhoben wurden, und wie in dieser Datenschutzerklärung beschrieben, erforderlich oder zulässig ist. Zu den Kriterien, die zur Bestimmung unserer Aufbewahrungsfristen verwendet werden, gehören: (i) der Zeitraum, in dem wir eine laufende Beziehung zu Ihnen haben und Ihnen die Dienste von QuidelOrtho zur Verfügung stellen; (ii) ob es eine rechtliche Verpflichtung gibt, der wir unterliegen; oder (iii) ob die Aufbewahrung angesichts unserer Rechtslage ratsam ist (z. B. in Bezug auf die Durchsetzung der Nutzungsbedingungen der QuidelOrtho-Website oder anderer Vereinbarungen, geltende Verjährungsfristen, Rechtsstreitigkeiten oder behördliche Untersuchungen).

 

11. WIE SICHERT QUIDELORTHO PERSONENBEZOGENE DATEN?

Es ist die Praxis von QuidelOrtho, Maßnahmen zur Sicherung der Dienste von QuidelOrtho zu ergreifen. Die Vertraulichkeit der über das Internet übermittelten Informationen kann jedoch nicht garantiert werden. Wir bitten Sie dringend, bei der Übermittlung personenbezogener Daten über das Internet, insbesondere personenbezogener Daten im Zusammenhang mit Ihrer Gesundheit, Vorsicht walten zu lassen. QuidelOrtho kann nicht garantieren, dass unbefugte Dritte keinen Zugriff auf Ihre Daten erhalten. Wenn Sie daher personenbezogene Daten an die Dienste von QuidelOrtho übermitteln, müssen Sie sowohl den Nutzen als auch die Risiken abwägen.

Die Dienste von QuidelOrtho können Links zu Websites Dritter enthalten, die nicht von QuidelOrtho kontrolliert werden oder dieser Datenschutzerklärung unterliegen. Sie sollten sich daher die Datenschutzrichtlinien derartiger Websites von Drittanbietern durchlesen, bevor Sie personenbezogene Daten übermitteln.

 

12. SAMMELT QUIDELORTHO PERSONENBEZOGENE DATEN VON KINDERN?

Die Dienste von QuidelOrtho sind nicht für Besuche oder die Nutzung durch Kinder vorgesehen, daher sind diese nicht berechtigt, auf die Dienste von QuidelOrtho zuzugreifen oder diese zu nutzen. QuidelOrtho erfasst und verwendet nicht wissentlich Informationen von Kindern (wir definieren „Kinder“ als Minderjährige unter 18 Jahren). Wir erlauben Kindern nicht wissentlich, unsere Produkte zu bestellen, mit uns zu kommunizieren oder Dienste von QuidelOrtho zu nutzen. Wenn Sie ein Elternteil oder Erziehungsberechtigter sind und feststellen, dass Ihr Kind uns Informationen zugesandt hat, kontaktieren Sie uns bitte über eine der weiter unten angegebenen Kontaktmethoden, und wir werden uns bei Ihnen melden, um die Entfernung der personenbezogenen Daten Ihres Kindes aus den Diensten von QuidelOrtho zu veranlassen.

 

13. WEBSITES UND DIENSTLEISTUNGEN DRITTER, LINKS ZU ANDEREN WEBSITES

Wir können Links zu Websites und anderen Inhalten Dritter bereitstellen, die nicht Eigentum von QuidelOrtho sind oder nicht von QuidelOrtho betrieben werden. Diese Datenschutzerklärung bezieht sich nicht auf den Datenschutz, die Informationssicherheit oder sonstige Praktiken Dritter, einschließlich Dritter, die Websites oder Web-Eigentum betreiben, die über die Dienste von QuidelOrtho verfügbar sind oder zu denen die Dienste von QuidelOrtho einen Link enthalten. Die Bereitstellung oder Einbindung von Links zu derartigen Websites oder Inhalten auf der Website stellt keine Billigung dieser Websites oder Inhalte durch uns oder unsere verbundenen Unternehmen dar. QuidelOrtho ist nicht verantwortlich für die Datenschutzpraktiken von Unternehmen, die es nicht besitzt oder kontrolliert. Es ist ratsam, sich die Datenschutzerklärungen oder -richtlinien aller Websites von Drittanbietern durchzulesen, die Sie besuchen. Wir empfehlen Ihnen, sich direkt an die Drittanbieter zu wenden, um sich über deren Datenschutzpraktiken zu informieren.

 

14. WIE KANN ICH QUIDELORTHO KONTAKTIEREN?

Wenn Sie Fragen zu dieser Datenschutzerklärung haben, kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail unter  Privacy@quidelortho.com. Alternativ dazu können Sie einen Brief an folgende Adresse senden:

QuidelOrtho Corporation
Attention: Legal Department – Privacy Team
9975 Summers Ridge Rd
San Diego, CA 92121

 

15. AKTUALISIERUNGEN DER DATENSCHUTZERKLÄRUNG 

QuidelOrtho behält sich das Recht vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit zu ändern. Wenn QuidelOrtho seine Datenschutzpraktiken ändert, wird eine neue Datenschutzerklärung herausgegeben, in der diese Änderungen enthalten sind. Das Datum des Inkrafttretens der überarbeiteten Datenschutzerklärung ist in diesem Absatz ausgewiesen. Diese Datenschutzerklärung wurde zuletzt am Dezember 4, 2023 aktualisiert und tritt ab diesem Datum in Kraft.